Aktivitäten rund um Kallisto Resort

Entdecke Korfu

Unser Resort ist der ideale Ausgangspunkt für alle Aktivitäten auf Korfu, ob Sie nun einfach eine entspannte Zeit am Strand oder and unseren Swimmingpools geniessen, Shoppen gehen, die beeindruckende Landschaft und Natur der Insel erkunden – geniessen Sie die natürliche Schönheit und Geschichte Korfu’s.

Golf

In der herrlichen Umgebung des grünen und fruchtbaren Ropa-Tals finden Sie eines der bestgehüteten Geheimnisse von Korfu, den 18 Loch – par 72 – Golfplatz. Ausrüstung kann vor Ort gemietet werden.

Der Golfplatz ist ca. 5 km von Kallisto Resorts entfernt und leicht von dort zu erreichen.

Weitere Informationen finden Sie unter: http://www.corfugolfclub.com/

Wandern auf Korfu

Korfu ist eine schöne Insel für Wanderer, anders in vielen Gegenden von Griechenland, in dem jedes mögliches Grün in den Sommermonaten verwelkt und trocknet, bleibt es in Korfu ganzjährig grün.

Der Korfu Wanderweg

Länge:222 km.

Höchster Punkt: 900 Meter.

Niedrigster Punkt: Meeresspiegel.

Gelände: raue Fusswege, Maultierwege, kleine Straßen, Strände.

Zeit: 0-12 Tage für den ganzen Wanderweg

Beste Monate: Februar bis Mitte Juni, Mitte September bis November.

Kennzeichnung des Wanderweges

Der Wanderweg ist mit gelben Zeichen und den Buchstaben CT (für Cofru trail) sowie Richtungspfeilen ausgeschildert. Kleine gelbe Farbemarkierungen mit Richtungspfeilen geben zwischen den Ausschilderungen die Richtung des Wanderweges an.

Bitter vergessen Sie nicht beim Wandern für ausreichend zu Trinken zu sorgen, viel Wasser mitnehmen.

Weitere Informationen finden Sie unter: http://www.corfutrail.org

Wasser-Erlebnispark – Aqualand

Aqualand ist mit einer der größten Abenteuer Wasserparks in Europa und ist bequem von Kallisto Resorts aus zu erreichen.

Auf einer Fäche 75.000 Quadratmetern finden Sie eine Vielzahl von Attraktionen.

Besondere Aufmerksamkeit wurde auf eine behindertengerechte Ausstattung gelegt.

Für weitere Informationen: http://www.aqualand-corfu.com/

Segel

Im ionischen Meer mit den wunderschönen Inseln und deren Küsten segeln – es gibt nicht viel schöneres. Auf Korfu gibt es einige kleine Segel-schulen.

Für den ambitionierten und erfahrenen Segler der größere Yachten bevorzugt, gibt es um den Yachthafen Gouvia verschiedene Chartermöglichkeiten, von unbemannten Booten bis zu Angeboten mit Kapitän.

Weitere Informationen: http://www.medmarinas.com/en/gouvia/index.html